Aktuelles

16 Std.vor
17 Kilometer der Fernstromtrasse führen durch den Westerwald: Ultranet: Bürgerinitiative sieht Grundgesetzverstoß | Nassauische Neue Presse

Heute in der Nassauischen neuen Presse
Wenn Frau Dr. Ziegelberger von der Einhaltung von Grenzwerten spricht, dann wundert das nicht. Denn der deutsche Grenzwert liegt um Faktor 10.000 über der Empfehlung des BUND!
Und für Korona-Ionen gibt es noch gar keinen Grenzwert!

Wie geht es weiter mit der Fernstromtrasse durch den südlichen Westerwald, und welche Risiken bestehen? Darüber informierten Vertreter des Netzbetreibers und der Bürgerinitiative, vom Bundesamt für Strahlenschutz und von der Bundesnetzagentur die Mitglieder des Kreisausschusses für Umwelt, ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Tagvor
Ultranet verunsichert Bürger im Westerwald: Weiterhin viele Fragen offen - Westerwälder Zeitung - Rhein-Zeitung

Bericht aus der Ultranet Veranstaltung des Westerwaldkreises

Westerwaldkreis. Seit Jahrzehnten leben die Bürger der Gemeinden Simmern, Neuhäusel, Eitelborn, Welschneudorf, Hübingen und Gackenbach in der Nähe ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Tagvor
Kurzvortrag AUVW_20170522final.pdf

Der Vortrag aus dem Ausschuß für Umwelt, Wirtschaft und Verkehr des Kreistages Westerwald.
Herausforderung: Ultranet in 15 Minuten!

PDF File

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Tagvor
www.swr.de

Die Aussagen der Strahlenschützerin haben einigen Falten auf die Stirn gebracht.
Einerseits bemängelt sie kein Geld für Studien zu haben, andererseits sieht sie nur geringe Risiken
Wohl aus dem Bauch heraus...
Und dann ist sie nur auf Magnetfelder fixiert, Korona-Ionen und UV Emissionen gibt es ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Tagevor
Chronik-Fotos

Zur Erinnerung!
Nachdem die Ortsgemeinden Eitelborn, Simmern und Hübingen und auch die VG Montabaur schon Beschlüsse gegen das Ultranet in der geplanten Form verabschiedet haben, findet heute eine offentliche Anhörung im Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Wirtschaft des Kreistages Westerwald ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Wochevor
Westerwaldkreis hört Befürworter und Gegner der Fernstromtrasse an | WW-Kurier.de

Und wieder einmal dürfen wir unsere Argumente vortragen...
Viele Kreise haben sich bereits gegen HGÜ Trassen ausgesprochen. Man darf gespannt sein, was im Westerwald-Kreis passiert!

In seiner jüngsten Sitzung hat der Kreistag des Westerwaldkreises beschlossen, im zuständigen Fachausschuss eine Anhörung zur Thematik „Fernstromtrasse/Ultranet im Westerwaldkreis“ durchzuführen. So werden am 22. Mai von 14 bis 17 Uhr neben der Bundesnetzagentur und der Firma Amprion auch ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Wochevor
Bürgerinitiative PRO Erdkabel Urbar

Große Resonanz jetzt auch im Rhein-Lahn-Kreis

Die Cramberger fragen in ihrer Infoveranstaltung zum Thema Ultranet: ,,WARUM BEKOMMEN ALLE ERDKABEL, NUR WIR NICHT?"

Artikel der Lahnzeitung

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Wochenvor
Ernst

Gründungsversammlung der Bürgerinitiative Ultranet in Wallersheim am 23. Mai!

#Wallersheim #Ultranet

Nicht nur die Mitunterzeichner sind herzlich willkommen zur Gründung der BI gegen die ULTRANET Trasse am 23. Mai 2017, um 19:30 Uhr im Gasthaus Krämer!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Wochenvor
Fernsehreportage zur Stimmungslage der Partei

FDP Grafschaft plant eine Ultranet Informationsveranstaltung
(Letzter Absatz)

#Grafschaft

Das führende Nachrichtenportal in der Region Sinzig

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Wochenvor
Gerd Heinemann informiert im Schäfersbergteam über geplantes Pilotprojekt durch Niedernhausen

Schäfersbergteam informiert zum Ultranet

(red). Im Vorfeld zur Mitgliederversammlung des Schäfersbergteams informierte Mitglied Gerd Heinemann über das Projekt Ultranet der Firma Amprion und Transnet BW. ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Wochenvor
"Es ist ein Krieg gegen die Energiewende" | Wissen & Umwelt | DW.COM | 04.05.2017

"Es ist ein Krieg gegen die Energiewende"
Die fossile Energiewirtschaft kämpft aggressiv mit Fake News gegen die Energiewende, sagt Wirtschaftsforscherin Claudia Kemfert im DW-Interview. Und zwar nicht nur in den USA, auch in Deutschland und Europa.

Die fossile Energiewirtschaft kämpfe "aggressiv" mit Fake News gegen die Energiewende, zu "Lasten der Gesellschaft" und nicht nur in den USA, sagt die Wirtschaftsforscherin Claudia Kemfert im DW-Interview.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Wochenvor

Hinweis:
In den Unterlagen zum Thema Ultranet, die auch in den Vorträgen verwendet werden ist von einer Systemspannung von 380kV die Rede. Dies ist aber lediglich die Leiterspannung.
Die Systemspannung beim Ultranet beträgt also 760kV (760.000 Volt). Hinsichtlich der Korona-Ionen ist dies sehr ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Information Ultranet_Rhein-Lahn_2017-05-03.pdf

In Cramberg heute 87 Teilnehmer bei einer ersten Infoveranstaltung!
Darunter Matthias Lammert, MdL, Landrat d. Rhein-Lahn-Kreises Frank Puchtler, VG Diez Bürgermeister Michael Schnatz, Marcel Willig, als Vertreter von Dr. Andreas Nick, MdB, sowie einige Ortsbürgermeister.
Es war eine lebhafte ... See more

PDF File

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Zu viel Strom im Netz: In Bayern sind erstmals Windräder heruntergedreht worden | BR.de

Im Zweifel Vorrang für Kohle und Atom! 😡
Und da erzählt man uns, die erneuerbaren Energien erfordern den Netzausbau...
Den Schaden der Windenergiebetreiber zahlt dann noch der Verbraucher.
Man tut wirklich alles, damit die Menschen die Energiewende ablehnen!

Am Wochenende sind zum ersten Mal in Bayern in großem Umfang die Rotoren von Windkraftwerken aus dem Wind genommen worden. Der Grund: Es war zu viel Strom im Netz. Gleichzeitig liefen das Atomkraftwerk in Gundremmingen und Kohlekraftwerke weiter. Von Lorenz Storch

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Die Strahlenschutzkommission - Beratungsergebnisse - Forschungsprogramm zur Verbesserung der Risikobewertung und Risikokommunikation beim Stromnetzausbau

Wer wissen möchte welche Risiken aus Sicht der Strahlenschutzkommission beim Trassenausbau untersucht werden sollten, der wird hier ab Seite 7 fündig...
Leider ist aber im Moment kein Geld dafür da!
Es fehlen 18 Mio. Angesichts von Netzausbaukosten von 44.000 Mio ein starkes Stück!

PDF-Download der Stellungnahme der Strahlenschutzkommission

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Kritik wird schärfer: Bürger wünschen mehr Information über Ultranet - Rhein-Lahn-Zeitung Diez - Rhein-Zeitung

Heute ist es in Cramberg soweit!
Um 19:30 Uhr im Gemeindehaus Cramberg

#Cramberg #Rhein-Lahn-Kreis

Cramberg. Der Informationsbedarf zum Ultranet, der geplanten Gleichstrom-Hochspannungstrasse, die unter anderem die Gemarkung und Ortslage von ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
HAMBACHER WALD RETTEN & KLIMA SCHÜTZEN

Kohle ist nicht nur der Grund für neue Trassen!
Kohleabbau entwurzelt Mensch und Tier und auch so manchen Wald!

FÜR DEN ERHALT DES HAMBACHER WALDES Der Hambacher Wald ist ein naturnaher Maiglöckchen-Stieleichen-Hainbuchenwald mit natürlichem Vorkommen der Winterlinden, einer botanischen „Spezialität“. Er dient als Lebensraum für seltene und geschützte Tiere wie z.B. die Bechsteinfledermaus, die ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor

Aktionsbündnis Ultranet auf der RWE Hauptversammlung

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Atomkraftwerk Philippsburg: Erst im Mai wieder ans Netz

❗️Betrug am Bürger❗️
Das Atomkraftwerk in Philippsburg (Endpunkt von Ultranet) ist seit Dezember 2016 nicht am Netz.
D.h. diese Region/ der Süden ist den gesamten Winter (wo der Energiebedarf am größten ist) mit regional gewonnenem Strom ausgekommen. Es bleibt anzumerken, dass sogar ... See more

Block 2 des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) kann erst später als geplant wieder ans Netz gehen. Zuletzt war der Betreiber EnBW von ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Kaarst: Stromkonverter: Amprion kauft Fläche in Osterath

Der geheime "Plan C"?

Könnte die umstrittene Stromumwandlungsanlage möglicherweise doch auf Meerbuscher Boden gebaut werden? Oder anders ausgedrückt: Ist Osterath der geheime 'Plan C', falls sich die von Übertragungsnetzbetreiber Amprion favorisierten Standorte Kaarst und Gohr nach dem sich derzeit in Überarbeitung ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
3 Wochenvor
Mythos Energiewende: Bürgerproteste auch gegen Erdkabel | BR Mediathek VIDEO

Die Bürgerproteste gegen die ,,scheinbare Energiewende" wachsen.

Wo die Bürger bisher gegen "Monstertrassen" demonstrierten, demonstrieren sie nun gegen unterirdische Erdleitungen: In Hof, Tirschenreuth und aktuell bei Marktredwitz.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
4 Wochenvor
quer

Ökostrom sorgt für hohe Strompreise? Von wegen!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
4 Wochenvor
LINKE legt eigenen Entschließungsantrag vor

Eine solche Initiative hätte man eigentlich von den Grünen erwartet...
Umweltschutz ist hier aber wohl nur noch Nebensache.
Weshalb stürzen die nur bei den Umfragen so ab?

„Jeder Mensch hat Rechte in Umweltangelegenheiten. Aber die Bundesregierung setzt die völkerrechtlich bindende Aarhus-Konvention seit 15 Jahren – auch mit dem neuen Entwurf des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes – nur sehr restriktiv um. Und die Koalitionsfraktionen legen mit ihren gestern ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
4 Wochenvor
Mehr Tempo bei der Energiewende

Dann hoffen wir mal, dass man sich bei der Beschleunigung der ,,Energiewende" an Recht und Gesetz hält.....

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert eine schnellere Gesetzgebung. Nach der Wahl soll es bei Stromnetzen und Speichern vorangehen.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Prof. Dr. Claudia Kemfert: Warum ist eine kluge Energiewende nicht teuer? | BR Mediathek VIDEO

Das Märchen von der teuren Energiewende...

Was bedeutet es für unseren Wohlstand, wenn der Ölpreis steigt? Welche Konsequenzen hat das für den Arbeitsmarkt? Und wie teuer wird die Umstellung auf erneuerbare Energien?

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Hürth-gegen-Hochspannung

News aus Hürth

Guten Morgen liebe Hürtherinnen und Hürther,

am Samstag hat unser " GRÜNER " Runder Tisch stattgefunden.

Nach einer kurzen Begehung, sind wir auch gleich in die Gesprächsrunde eingestiegen.

Der derzeitige Sachstandsbericht wurde von dem Vorstand der IG Hürth e. V. vorgetragen: -> KLAGE ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Zeig RWE die Rote Karte | Aktionsbündnis ZUKUNFT STATT BRAUNKOHLE

Vor der Hauptversammlung am Donnerstag gibt's die "Rote Karte für RWE"

Kundgebung und Aktion Rote Linie am 27.04.2017 von 8:00 bis 11:00 Uhr vor der Grugahalle in Essen. Der Energiekonzern RWE baut im Rheinischen

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Versorgungssicherheit auch ohne HGÜ-Trassen gewährleistet | N-ERGIE Aktiengesellschaft - Spürbar näher

Und sowas sagt ein Energieversorger!

Versorgungssicherheit auch ohne HGÜ-Trassen gewährleistet

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Technik für die Superhighways

Der Verein Deutscher Ingenieure bestätigt ebenfalls: Gleichstromleitungen sind erst ab einer Länge von 600km wirtschaftlich! Ultranet ist gerade einmal 340 km lang. Dazu kommen Kosten für Konverterstationen am Anfang und Ende der Strecke, i.H.v. 900 Millionen Euro!
Der Stromkunde muss diesen ... See more

Der Gleichstrom wird in Zukunft Einzug in die öffentliche Stromversorgung halten – für ganz bestimmte Aufgaben. Eine Abkehr von der 50-Hz-Wechselspannung als

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
20.02.2014 Monitor: Die Lüge vom Netzausbau - Stromtrassen für die Kohlewirtschaft?

ARD-Sendung Monitor
Hier wird seriös und basierend auf Studien berichtet, dass der Bau der HGÜ-Trassen nicht notwendig ist und einzig dem Transport von klimaschädlichem Braunkohlestrom dient. Mit Energiewende hat dies nachweislich nichts zu tun. Dies hat sich bis heute nicht geändert.

Revolution in der Oberpfalz. In Bayern tobt der Volkszorn gegen die Stromautobahn durch die Dörfer. In Berg bei Neumarkt formiert sich gerade ein lautstarker...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Wallrabensteiner arbeiten Ultranet-Trassenvariante am Waldrand aus

Wenn man sich hier bloß keine falschen Hoffnungen macht! Diese Alternativtrasse entspricht nämlich nicht den Anforderungen der von Gesetzen vorgegebenen Verfahren. Die Trasse liegt nämlich ausserhalb des definierten Korridors von 1km Breite...
Amprion wird sich jedenfalls freuen, wenn man die ... See more

Der Wallrabensteiner Ortsvorsteher Peter Steffens, Paul Opitz und Rudolf Fischer, beide von der Bürgerinitiative (BI) „Ultranet“, sind sich sicher: Sie haben nach ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Bürgerinitiative PRO Erdkabel Urbar

Aus dem Verbandsgemeinderat Montabaur...

Westerwälder Zeitung vom 19.04.17

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Trassengegner der Aktionsbündnisse „Ultranet“ und „Süd Ost Link“ in Kooperation mit der Aarhus Konvention Initiative und dem Dachverband der Kritischen Aktionär/Innen bei RWE Hauptversammlung

Konzertierte Aktion in Essen..:

Am 27. April findet in Essen die jährliche Hauptversammlung von RWE statt. Diese Hauptversammlung nutzen die Aktionsbündnisse „Ultranet“ und „Süd Ost Link“ mit der Aarhus Konvention Initiative. Wir haben erneut die Möglichkeit, uns am Gegenantrag des Dachverbands der Kritischen ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Claudia Kemfert

Klimafeindlicher agiert nur noch Donald Trump...

Das fossile Imperium kämpft hart um seine Pfründe ZEIT ONLINE @zeitonline http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-04/claudia-kemfert-fossile-energie-klimawandel-energiewende-interview

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Treffen der Bürgerinitiative "Stromautobahn Hübingen"

Eine Stunde später als üblich treffen sich dieses Mal Mitglieder und Unterstützer der Bürgerinitiative.
Auf der Tagesordnung stehen:

1. Austausch mit dem CDU Bürgermeisterkandidaten für die Verbandsgemeinde Montabaur: Herr Ulrich Richter-Hopprich
2. Bericht aus Kreistag und ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
„Die Linke“ im Idsteiner Land ist solidarisch mit Initiativen gegen das Ultranet

(red). Die geplante Erweiterung der bestehenden Hochspannungs-Trasse um eine weitere Höchstspannungsgleichstrom-Leitung, die quer durch das Idsteiner Land verlaufen soll ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Rabanus trifft sich mit Bürgerinitiativen zum Thema Ultranet

MdB Martin Rabanus, SPD trifft sich mit Bürgerinitiativen zum Thema Ultranet

(red). Mit dem Netzausbaubeschleunigungsgesetz und dem Bundesbedarfsplangesetz hat die Bundesregierung den Ausbau eines neuen Höchstspannungsnetzes beschlossen, bei dem ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Verbandsgemeinderat Montabaur mahnt: Resolution gegen Ultranet | Nassauische Neue Presse

Auch in der NNP

Der Verbandsgemeinderat von Montabaur hat eine Resolution gegen die geplante Höchstspannungsleitung in der Nähe von Wohngebieten verabschiedet. Der Kreistag hatte eine Woche zuvor eine Entscheidung verschoben.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Frühjahrssitzung des Verbandsgemeinderats Montabaur | WW-Kurier.de

Mit nur 3 Enthaltungen, ohne Gegenstimmen wurde der CDU Antrag zu einer Ultranet Resolution samt dem Erweiterungsantrag der Grünen angenommen.

Die Frühjahrssitzung des Verbandsgemeinderates (VGR) stand ganz im Zeichen der Wahlen, denn zu Beginn der Sitzung wurde der hauptamtliche Erste Beigeordnete Andree Stein in seinem Amt bestätigt und außerdem Jörg Haseneier zum ehrenamtlichen Beigeordneten gewählt. Im inhaltlichen Teil der ... See more

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Pilotprjekt Ultranet sorgt für Verunsicherung

Weiterer Bericht aus Niedernhausen/Eppstein

„Die Energiewende ist ein wichtiges Thema und geht in die richtige Richtung. Aber man darf das Schutzgut Mensch nicht außer acht lassen“, erläutert Eppsteins ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Ultranet: Niedernhausener und Eppsteiner Bürgermeister treffen sich mit BI-Mitgliedern

Treffen von Bürgerinitiativen und Bürgermeistern

„Die Energiewende ist ein wichtiges Thema und geht in die richtige Richtung. Aber man darf das Schutzgut Mensch nicht außer acht lassen“, erläutert Eppsteins ...

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY